Darf ich vorstellen, Teil 5

Am: 26. Februar 2017 Kategorie: Farbtreu  -   Keine Kommentare

Designerpapier im Block Pastellfarben 05_01

Was kommt mit den warmen Temperaturen nach einem kalten Winter? Richtig – das Frühjahrs-Shopping 😊 Passend dazu als süße Verpackung der kleinen Finanzspritze gibt es heute Handtaschen aus Papier.

In den Farben Wasabigrün, Kirschblüte und Ozeanblau aus dem Designerpapier im Block „Pastellfarben“ und Streifen aus weißen Restln und dem Envelope Punch Board sind diese Schächtelchen entstanden. Die Maße dafür: klein (6×6inch, punchen bei 1-1/2), mittel (8,25×8,25inch, punchen bei 2) und groß (12×12inch, punchen bei 2-5/8). Verschlossen werden sie mit Klettpunkten.

Wie genau ich sie verzieren werde, überlege ich mir, wenn ich weiß, wer sie zu welchem Anlass bekommt 😉

XOXO, Angelika


Geburtstags-Deko

Am: 2. November 2016 Kategorie: Geldgeschenk  -   Keine Kommentare

Leider war ich diesmal wirklich gehandicapt – ich hab mir am vorletzten Oktober-WE meine Schulter verletzt – und es hat ein bisschen gedauert, bis ich sie wieder ganz uneingeschränkt bewegen konnte. Und dann kam noch ein Zeitproblem dazu 😀

Auf Facebook habt ihr ja meinen Beitrag für unser Oktober-Thema „Happy Birthday – Blas die Kerzen aus!“ gesehen – den Beitrag im Blog bin ich allerdings noch schuldig. Also hier kommen sie – meine Geburtstagswürfel.

Oktober03_01

Ich hab die Würfel in verschiedenen Farben von StampinUP gemacht (v.l.n.r): obere Reihe – Marineblau, Pfirsich Pur, Osterglocke, Himmelblau / untere Reihe – Zartrosa, Minzmakrone, Zarte Pflaume, Flamingorot, Smaragdgrün.

Sie sind 7x7x7 cm groß und haben eine Lasche zum Öffnen – somit dienen sie als Deko, können aber auch als kleine Geschenk-Box verwendet werden. Da die Würfel selbst sehr bunt sind, hab ich mich beim Designer-Papier für Restl aus einem alten Designer-Block in Neutralfarben entschieden. Die Buchstaben sind noch von Creative Memories aus meiner Foto-Alben-Bastel-Zeit 😉

 

Oktober03_02Oktober03_03

Gefallen sie euch? 🙂

XOXO, eure Angelika


Birthday-Bag

Am: 14. Oktober 2016 Kategorie: Allgemein  -   Keine Kommentare

*haha* diesmal ist uns was ganz lustiges passiert – Manu und ich wechseln uns ja donnerstags ab, um euch am Laufenden zu halten, was wir so in unserer Bastel-Freizeit treiben. Naja, und wir waren uns gestern irgendwie nicht so ganz einig, wer denn dran ist – naja, egal.

Anscheinend ich 😀 Unser Oktober-Thema lautet „Happy Birthday – Blas die Kerzen aus!“ und passend dazu hab ich eine Verpackung und eine Karte für ein ganz liebes Geburtstagskind vorbereitet. Und da das Geburtstagskind schon Geburtstag hatte, kann ich euch die Sachen auch schon zeigen 😉

Oktober01_01

Zuerst die Karte – ich habe hierfür einen Cardstock in A4 in der Farbe Marineblau genommen – und hab noch ein Designpapier mit Goldfolie gefunden. Statt dem normalen Weiß hab ich diesmal Vanille verwendet – das passt (finde ich) besser zu dem Gold. Naja, und dann noch ein paar Blümchen-Akzente und das Auto, das auf Reisen geht (mit dem zuckersüßen Hündchen – Stempelset war im Sommer erhältlich) und noch einen Wellenkreis ausge-framelits-t – et voila! 😀

Oktober01_02 Oktober01_03

Die Anleitung zu der Tasche habe ich ein paar Tage zuvor im Internet entdeckt – ich hab sie auf jeden Fall machen MÜSSEN, weil das Geburtstagskind eine richtige kleine Fashion-Diva ist, und somit war das die Faust aufs Aug 😉
Auch hier habe ich die gleichen Farben verwendet (logisch, sollte ja ein Set werden) gibts nicht mehr viel dazu zu sagen – außer…

Oktober01_05 Oktober01_04

… bis bald!

XOXO, eure Angelika


„Abwarten und Tee trinken“

Am: 30. Juli 2016 Kategorie: Floral  -   Keine Kommentare

Mit diesem Satz haben wir Brautjungfern unser Geschenk an das frisch vermählte Ehepaar übergeben – also so in etwa 😉 Denn es gibt immer Situationen, in denen es besser ist, zuerst einmal tief durch zu atmen und danach erst den Mund auf zu machen *hahaha*

GeschenkA+G_01

Die beiden haben sicher eine wundervolle, rosige Zukunft vor ihnen und was gibt es Schöneres als ab und zu mit einer heißen Tasse Tee auf der Couch herum zu lümmeln und zu kuscheln. Und zwischen den verschiedenen Teesorten, aus denen sie jetzt wählen können, finden sie auch das eine oder andere Scheinchen – und einen Spruch zur Hochzeit. Somit können sie sich in alltäglichen Situationen immer ein bisschen an diesen wundervollen Tag zurückerinnnern.

GeschenkA+G_02 GeschenkA+G_03 GeschenkA+G_04


Rot – die Farbe der Liebe

Am: 25. Juli 2016 Kategorie: Explosionsbox  -   Keine Kommentare

Rote Rosen_01

Meine Arbeitskollegin ist letztens zu mir gekommen und wollte eine Verpackung für ein Geldgeschenk zur Hochzeit – Vorgabe war nur „rot“ – naja, und „Hochzeit“ 😀 Nach kurzer Rücksprache, haben wir uns dann auf eine Explosionsbox geeinigt.

Also hab ich zwei verschiedene Explosionsboxen gewerkelt – zur Auswahl. Weil ich auch nicht genau wusste, welches Rot besser passt (normalerweise lass ich mir immer die Einladung zeigen, dann tu ich mir leichter – auch was den Stil angeht).

Auf jeden Fall ist das draus geworden:

Nummer 1 – in Glutrot und Weiß. Mit zwei Einschubfächern für Scheinchen und zwei beweglichen Textfeldern – einfach um ein bisschen mehr Struktur reinzukriegen – diese sind auf chilifarbenen Cardstock geklebt. Hier hab ich diverse Stempelsets verwendet – Leider gibt es nur noch den Schriftzug „zur Hochzeit“ im Set „Grußelemente“ und die Schnörkel außen bzw. das Herz (Set „Auf den ersten Blick“), die anderen sind aus früheren Katalogen.

Rote Rosen_02 Rote Rosen_03 Rote Rosen_04 Rote Rosen_05 Rote Rosen_06 Rote Rosen_07

Rote Rosen_08

 

Nummer 2 – in Chili und Weiß. Auch hier hab ich diverse Stempelsets verwendet – die Spritzer sind aus dem Set „Awesomely Artistic“, der Schriftzug „Herzlichen Glückwunsch“ hab ich wieder aus dem Set „Grußelemente“ entnommen – die anderen gibts nicht mehr :-/ Was mir hier aber besonders gut gefällt sind die verstreuten Perlchen und die Bordüre am Deckel.

 

 

Rote Rosen_10 Rote Rosen_09 Rote Rosen_11 Rote Rosen_12 Rote Rosen_13 Rote Rosen_14

Welche denkt ihr, ist es geworden?

XOXO, eure Angelika


Hochzeitswahn

Am: 23. Juni 2016 Kategorie: Farbtreu  -   Keine Kommentare

JuniBlog2_01

Mein 2. Beitrag zum Thema „Zarte Berührung – Prägung in den schönsten Pastellfarben“ im Wonnemonat Juni ist wie bereits angekündigt was „für eine Hochzeit“.

Die Karte in Blauregen hab ich „nach einer eigenen Vorlage“ nachgewerkelt – letzte Woche hat meine Kollegin geheiratet und wir Kollegen haben gesammelt und ihr ein Geschenk von uns allen überreicht. Da die Karte für sie zwar in Zartrosa war, aber nicht geprägt, musste ich mir noch was anderes einfallen lassen, aber vorenthalten will ich sie euch trotzdem nicht 😉

Beide Karten sind in der „Flip-Flap“-Form gemacht – die ich ja besonders gern für Hochzeitskarten verwende, weil man da entweder ganz viel Text schreiben kann oder aber auch nur ganz wenig – wie man eben möchte 🙂 Bei der in Blauregen habe ich den Prägefolder mit den Herzen verwendet und weißes Papier geprägt. Dazu eine Schleife und ein paar Strasssteinchen und schon war sie fertig.

JuniBlog2_02JuniBlog2_03JuniBlog2_04

 

Die Karte für meine Kollegin schaut ja „fast“ gleich aus – aber hier habe ich noch Akzente in Rosenrot gesetzt und das weiße Papier mit einem Hintergrundstempel verziert. Wie ihr seht, kann man die Schleife unterschiedlich kleben – mir gefallen beide Formen gleich gut, und vielleicht zeig ich euch bei einem der anderen Projekte noch andere Möglichkeiten 🙂 Selbstverständlich hab ich auch noch ein Foto vom eigentlich Geschenk für euch – der Bilderrahmen ist von IKEA und drin baumeln statt ein paar Dosen ein paar Scheinchen hinterm Auto. Leider habe ich vergessen, ein Foto vom Bild zu machen BEVOR ich das Geschenksband drumherum getan habe – aber wie so ein Hochzeitsauto aussieht, wisst ihr ja 🙂

JuniBlog2_06 JuniBlog2_05 JuniBlog2_07   JuniBlog2_08

In diesem Sinne – freut auch auf den nächsten Donnerstag, wo euch Manu nochmal was in Pastellfarben zeigt.
XOXO, eure Angelika


und es kommt doch aufs Aussehen an!

Am: 12. Mai 2016 Kategorie: Floral  -   Keine Kommentare

Ich hab jetzt einen neuen Plan, der mich dazu bringt, euch regelmäßig zu zeigen, was ich so auf meinem Esstisch bastle – beginnend mit Mai werden Manu und ich jeden Donnerstag abwechselnd zu einem bestimmten Motto durchs Jahr führen. Das Mai-Motto lautet „Knalleffekt – Verpackungen, die einen überraschen (lassen)“. Ihr werdet also dieses Monat einige Beispiele für Boxen, Verpackungen, Schachteln, … sehen, die wir mit der Farbfamilie „Signalfarben“ von StampinUP werkeln.

Für meinen heutigen Beitrag hab ich mir die „Mädchen“-Farben Glutrot, Himbeerrot, Mandarinorange, Osterglocke und Wassermelone genommen und drei verschiedene Dinge gebastelt.

Mai01_01

Mai01_02

Die beiden „Hochformat“-Schachteln sind mit dem Geschenks-Sackerl-Punchboard entstanden. Das kleine (linke) ist ein mandarinorangefarbenes Papier, das ich mit einer Blumenprägeform bearbeitet und dann noch mit Stanzteilchen vom „Itty-Bitty“-Set und Süßen Pünktchen verziert habe. Für das große „Sackerl“ habe ich das Papier selbst gestempelt – dafür habe ich einfach ein weißes Papier genommen und ein passendes Stempelmotiv gewählt. Dazu noch mit – wieder – mandarinorangefarbenem Etikett und Band, sowie einem kleinen Spruch verfeinert – et voila 🙂

Das Zuckerl in Osterglocke habe ich mit dem Umschlag-Punchboard gemacht und wieder mit den hübschen Blumen bestempelt – noch ein paar Blümchen und zwei Bänder in Glutrot -> schon fertig 🙂

Ich bin ein Fan von süßen selbstgemachten Verpackungen, darin kann man so gut wie alles verschenken – egal ob ein Stückchen Seife, ein paar Geldscheine oder Schokolade drin ist – so wird alles zum „Hingucker“.

XOXO, eure AngelikaMai01_03

PS.: alle unsere Beiträge könnt ihr auf www.up-creations.eu verfolgen – und auch unseren Webshop findet ihr dort.

 


Geschenk-Säckchen

Am: 22. Januar 2016 Kategorie: Anhänger  -   Keine Kommentare

Geschenk-Säckchen_01

Ich hab noch was gefunden, das mit „Weihnachten“ zu tun hat – mein Geschenk-Säckchen.

Geschenk-Säckchen_03Geschenk-Säckchen_02

Inhalt:
1 Adventkalender to go
2 kleine Kärtchen mit Kuvert
5 Geschenkanhänger
1 Geschenksäckchen

Verwendet habe ich hierfür diverse Farben – diese hier ist Aquamarin. Gemeinsam mit altem winterlichen Design-Papier von StampinUP und diversen Stempeln sind die diversen Bestandteile entstanden. Mir gefallen die glitzernden „Nur-für-dich“-Anhänger ja am besten. Ich bin aber auch so eine kleine Glitzer-Tussi 😀 Die Kordel ist nicht von StampinUP – aber auch die alten Restln müssen irgendwann verbraucht werden…

Ich kann mir gut vorstellen, mal so ein Geschenk-Säckchen als Workshop-Thema zu machen – wer hat Lust? 🙂

Geschenk-Säckchen_04 Geschenk-Säckchen_05 Geschenk-Säckchen_06

XOXO, Angelika


Happy Halloween

Am: 30. Oktober 2015 Kategorie: Fotogeschenk  -   Keine Kommentare

Happy Halloween_01

Ich mag Halloween ja nicht besonders, aber das hab ich euch ja schon erzählt – trotzdem wollte ich unbedingt diese Spinnennetze ausprobieren – und da passt ein „Happy Halloween“ eben am besten 😉

Die Tüten sind in Kürbisgelb gehalten, das Fähnchen ist in Vanille und der Text ist ebenfalls in Kürbisgelb  gestempelt, und die Strasssteinchen runden die Säckchen meiner Meinung nach perfekt ab 😀

Die Tütchen gibts übrigens noch bei Bianca – falls ihr für morgen spontan noch was braucht 🙂

XOXO, Angelika


Double-D-Hochzeit

Am: 5. Oktober 2015 Kategorie: Explosionsbox  -   2Kommentare

DD-Hochzeit_01

Ein Monat ist es her, dass wir zur Hochzeit von unseren guten Freunden Denise & David eingeladen waren. Schon bei den Papeterie-Vorbereitungen durfte ich ein bisschen mit Rat und Tat zur Seite stehen und so hat die Braut mit den tollen StampinUP-Farben herumprobiert und dann eine wunderschöne „Diamant“-Einladungskarte gestaltet.

DD-Hochzeit_03 DD-Hochzeit_02

Die zwei haben sich vor kurzem ein Häuschen gekauft, was nun renoviert und aufgehübscht werden will, daher war schnell klar, was für ein Geschenk die zwei von uns bekommen – eine Explosionsbox mit einem Häuschen drin 🙂

Das Grundgerüst des Häuschens ist eine Mini-Schachtel, die man fix-fertig kaufen kann – und das Dach hab ich dann noch so dazu gewerkelt. Innen habe ich alles Mögliche zum Thema „Hochzeit“ und „Liebe“ verstempelt, was ich daheim so gefunden habe – vor allem das Set „Hello Life“ gefällt mir gerade in den Boxen total gut, weil es so vielseitig einsetzbar ist (wie hier die Herzchen-Linien).

DD-Hochzeit_05  DD-Hochzeit_06

Seitlich war dann auch noch Platz für Glückwünsche – ich bin nicht gerade die große Schreiberin, daher reicht mir das an Platz vollkommen – auf dem einen Kärtchen war ein Spruch, auf dem anderen die Unterschriften von uns allen.

DD-Hochzeit_04

Hier zum Schluss seht ihr noch eine Nahaufnahme vom Haus und dem „Garten“ davor 🙂 Und noch ein kleiner Tipp am Rande – gerade bei den großen Explosions-Boxen finde ich eine Schleife zum Verschließen ideal.

XOXO, Angelika

verwendete Produkte: Cardstock in Vanielle, Currygelb, Olivgrün, Farngrün, Himbeerrot, zusätlich gestempelt in Espresso; Anhänger-Stanzer, Itty-Bitty-Herzchen-Stanzer, Dekoratives-Etikett-Stanzer, Elegantes-Etikett-Stanzer, 7/8″-Wellenkreis-Stanzer, Eckenabrunder; „Tortenspitze“, Süße Pünktchen; Framlites „Etikett-Kunst“; Stempelset Georgous Grunge, Hello Life, Geschenk deiner Wahl, Grußelemente, Herzklopfen und ein paar „Nicht-SU-Stempel“.