StampinUp

Seit Mai 2013 bin ich Demonstratorin bei StampinUP. Zuerst war es nur so als „bessere Einkaufsmöglichkeit“ für mich gedacht, weil ich so ein bisschen Geld sparen konnte – natürlich war das ein Irrglaube, denn prompt wurde es mehr und mehr – und naja, seitdem warte ich sehnsüchtig auf die Erfüllung meines neuen Traums – endlich ein eigenes Bastelzimmer zu bekommen 😀

Was ist StampinUP?

StampinUP ist „Tupper für Kreative“ – ein Direktvertrieb, der ursprünglich aus Amerika kommt (welcher nicht?! :D) und alles fürs Basteln mit Papier anbietet. Für mich also genau das, was ich gesucht habe 🙂
Was mich am meisten begeistert – es gibt über 40 Farben für Papier, Stempelkissen und Stifte – die genau aufeinander abgestimmt sind. Und natürlich die tollen Stempelsets und Stanzer, und Designpapier, und und und!!!

Auf jeden Fall gibt es verschiedene Arten, wie Du SU kennen lernen kannst:

  • Selbst mal Basteln?

Alle paar Wochen veranstalte ich Bastel-Nachmittage bei mir daheim, wo Du die Werkzeuge und Produkte von StampinUP ausprobieren kannst. Im Allgemeinen läuft das so ab, dass ich 2-3 Projekte vorbereite, die dann in der Gruppe – selbstverständlich mit eigenem Ideen-Input – umgesetzt werden.
Materialkostenbeitrag: ca. € 10-15,00

ODER Du hast 3-7 bastelbegeisterte Freundinnen und Freunde, die Du gern zu dir nach Hause zu einem Kreativ-Workshop einladen möchtest? Dann komm ich auch gern zu dir in dein Heim und wir machen uns dort einen kreativen Nachmittag. Hier kannst du dir die Vorteile als StampinUP-Gastgeberin ansehen.
Materialkostenbeitrag: ca. € 10-15,00

  • Katalog durchschmökern?

Also wenn Du jetzt ganz neugierig geworden bist – hier ist der Link zum Online-Katalog / Online-Shop.

Wenn du lieber einen Katalog aus Papier durchblättern möchtest, dann schreib mir bitte ein Mail, dann schick ich dir gern gegen eine Schutzgebühr von € 5,00 ein Exemplar zu dir nach Hause. Mit dem Katalog erhältst du einen Gutschein über den gleichen Wert, den ich dir bei deiner ersten Bestellung (über € 50,00) abziehe.

  • Selbst Demo werden?

Du bastelst selbst leidenschaftlich gern und möchtest die Vorteile von StampinUP für dich nutzen? Dann freue ich mich, dir die Bastelwelt von SU näher zu bringen. Wir machen uns was aus, trinken Kaffee (bzw. in meinem Fall Kakao) und quatschen ein bisschen über unser Hobby. Hier kannst du dir mal einen Überblick über die Vorteile als StampinUP-Demonstratorin machen.

Du willst das ganz sicher und unbedingt und sofort?
Hier gehts zum Link für die Online-Anmeldung.