Allgemein Marktplatz Weihnachten / Winter

Dezember-Nachtrag, Teil 1

Dezember15_01

Oje – den ganzen Dezember war echt viel los – 8 Tage (die ersten 3 Adventwochenenden inkl. Fensterl- und Feiertag) war ich am Kottingbrunner Adventmarkt – am letzten Adventwochenende war ich dann selbst punschen. Und unter der Woche musste ich nat├╝rlich auch noch arbeiten und Weihnachtsgeschenke besorgen ­čśë Naja, ab Weihnachten war dann Urlaub angesagt (naja, fast – ein bisschen musste ich schon arbeiten).

Dezember15_02Dezember15_03 Dezember15_07Dezember15_06Dezember15_09Dezember15_10

 

Ich liebe es, am Adventmarkt zu stehen, die Sachen zu pr├Ąsentieren, den Besuchern alles zu zeigen, manchmal auch zu erkl├Ąren. Es ist total toll, zu sehen, dass die Leute eine Freude haben, mit unseren (steh ja gemeinsam mit einer Freundin) Sachen haben. Sie ├╝berlegen dann gleich vor Ort oft „ah, das k├Ânnt dem gefallen“, „oh, das passt super f├╝r die“ – gro├čartig.

 

Dezember15_08Dezember15_11

Und erst unser „Auftragstischchen“ – da stehen sie immer und fragen „k├Ânnt ma das gleich mitnehmen, das w├╝rd ma grad brauchen“ Aber das sind nur unsere Muster und Einzelst├╝cke – die k├Ânnen wir nur „nachbasteln“ *hihi*

Am Ostermarkt stehen wir auch wieder – also wir warten noch auf das „GO“ vom Veranstalter, aber ich glaub, da spricht nix dagegen ­čśÇ Vielleicht seid ihr ja neugierig, und kommt mich dort┬ábesuchen. Sobald ich n├Ąhere Infos hab, lass ich es auch wissen.

Im n├Ąchsten Beitrag zeig ich euch ├╝brigens die s├╝├čen Gl├╝cksbringer, die es heuer gegeben hat ­čÖé Auf ein paar Fotos k├Ânnt ihr sie vielleicht entdecken ­čśÇ

XOXO, Angelika

Related Posts

No Comments

Leave a Reply