Floral Hochzeit Papeterie

Lasst Blumen sprechen

AugustBlog02_01

Auf Facebook habt ihr die Sachen ja schon gesehen, aber da die Seite die letzten beiden Wochen wirklich seeehr sporadisch angezeigt werden und nicht aufgerufen werden konnte, trag ich den Beitrag nur schnell nach 😉

Aber bevor die Fotos und ein paar „ErklĂ€rungen“ folgen – DANKE Conny (Frau Zauberstift), fĂŒr deinen Einsatz, dass meine Seite wieder funktioniert!! Jetzt heißts Daumen drĂŒcken, dass alle Fehler behoben werden konnten 😀

Wie ihr ja wisst, haben Manu und ich seit Mai immer ein Monats-Motto, unter dem wir euch neue Bastelwerke prĂ€sentieren – mein 2. und letzter Beitrag fĂŒr August mit dem Thema „Ja, ich will – Emotionen zum Hochzeitstag“ ist diesmal in schön satten Farben – Rosenrot und Wildleder – und wie ich finde, fĂŒr vertrĂ€umte aber gleichzeitig bodenstĂ€ndige BrĂ€ute (wenn ich die entstandenen Werke anschau, muss ich immer an einen rustikalen Bauernstadl, und GĂ€ste in Dirndl und Lederhosen denken :D).

Vor allem wenn man keine passenden Hintergrundstempel zur Hand hat, sind die „Flower Shop“-Stempel von StampinUP echt praktisch – einfach ins Stempelkissen und 2-3x abstempeln, bevor mal neu ins Stempelkissen taucht. Wenn man noch den gleichfarbigen Cardstock nimmt, erhĂ€lt man so sein ganz eigenes Designerpapier 😉 – hier siehst du diese „Technik“ beim Etikett am Sackerl bzw. an der Flasche.

Die Kartenart hab ich im Internet entdeckt und versucht, nachzubasteln – und wird das Projekt vom nĂ€chsten Workshop. Genauso wie die kleinen NamenskĂ€rtchen beim nĂ€chsten Workshop dabei sein werden.

Nun gut – ich wĂŒnsch euch noch einen schönen Sonntag!! Lange mĂŒsst ihr ja nicht mehr warten, dann prĂ€sentiert euch auch Manu noch eine weitere Idee zum Thema Hochzeit auf ihrem Blog https://diepapeterie.wix.com/blog.

In diesem Sinne, XOXO eure Angelika

AugustBlog02_02AugustBlog02_03AugustBlog02_04AugustBlog02_05

Related Posts

No Comments

Leave a Reply